↑ nach oben

Sünne van der Meulen

Seite drucken

Vita

Studium der Illustration (BA), bildenden Kunst und Kommunikationsdesign (Diplom) in Lübeck, Groningen, Barcelona und San Francisco. Ich lebe in Hamburg und arbeite als freie Illustratorin für unterschiedliche Medien, für Zeitschriften, Buchverlage und Museen.


Medium/Technik

Collage im weitesten Sinne.

Eine Mischung aus handwerklichen Techniken und digitaler Bildbearbeitung. – Analog: Blei- und Buntstift, Pigment Liner, Gouache... alle möglichen und unmöglichen Zeichenutensilien. – Digital: Photoshop, Illustrator, InDesign


Sprachen

Deutsch, nederlands, english

Agenturen

Afk Sensor

bfg Büro für Gebrauchsgraphik

HGB Hamburger Geschäftsberichte 

Fuenfwerken Design AG 

KAW architecten en adviseurs (NL)

Quint Ag (CH)


Kunden

BLG logistics

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 

Deutsche Bahn Museum, Nürnberg

Hamburger Kunsthalle

Literaturhaus Hamburg

RuG Universität Groningen (NL)


Verlage

Campus Verlag

Feierabend Unique Books

Gruner+Jahr

Seitenstraßen Verlag

Stichting Autoped (NL)

Verlag Freies Geistesleben

Verlag Hermann Schmidt Mainz

 


Ausstellungen

2000 EGGSHIBITION Ei'ne Kulturgeschichte, Hamburger Museum für Völkerkunde

2002 ONE YEAR AFTER 9/11, ccac, San Francisco (USA) 

2003 TâMa 365, Tokio (JP)

2006-09 POEM-EXPRESS Rotterdam (NL) + Prades-Le-Lez (FR) + Antwerpen (BE) + Warschau (PL) + Svalöv (S) + Suriname (SUR)

2011 DEN BACH RUNTER 2.0 Künstlerhaus Lauenburg, Gruppenausstellung der Darßer Roller

2013 KIBALA Deutsche Bahn Museum, Nürnberg (Dauerausstellung)


Publikationen

Art magazin

Boekie Boekie (NL)

Campus Verlag "Die Fragen des Lebens" Fernando Savater

Das Magazin

Designers Digest

Financial Times Deutschland

Freistil 3 " Best of European Illustration“

Lustrumkalender Wetenschapswinkels (NL)

StadtAnsichten magazin

Stern Gesund Leben

Zeixs "Illustration" und "Typo"

52 Aces


Awards

2018 ARC Award (Bronze) BLG Logistics / HGB Hamburger Geschäftsberichte GmbH&Co.KG 2006 stArt Award (winner) Niederlande


Sünne van der Meulen
Sünne van der Meulen

Weidenstieg 18
20259 Hamburg
Deutschland

(0163) 630 18 02


zur Webseite