↑ nach oben

Ulrike Spang

Seite drucken

Vita

Ulrike Spang, geboren 1953 in Göppingen, Baden-Württenberg, lebt in Schwabach bei Nürnberg.

Von 1972 bis 1977 studierte sie freie Grafik und Malerei bei Professor Clemens Fischer an der Adademie der bildenden Künste in Nürnberg. Seitdem ist sie als freischaffende Malerin tätig.

Auch nach der Geburt ihrer Kinder verwirklichte sie weiterhin zahlreiche Projekte. Seit 2005 arbeitet sie neben den klasssichen Techniken auch sehr gerne mit der digitalen Bilderstellung und hat die Welt der Illustration für sich entdeckt.

Zur Zeit arbeitet sie vorwiegend an Bilderbuchprojekten für verschiedende Altersstufen. 


Medium/Technik

Aquarell

Collage

Mixed Media

Digital

Zeichnungen

Animation


Publikationen

Bilderbuch "Abend und Morgen" ISBN:9783947926008, Ulli Verlag, 2018

Bilderbuch "Dann und wann" ISBN: 9783947926015, Ulli Verlag, 2018

Bilderbuch "Wie Papa das Riesenfaultier fand" ISBN: 9783947926039, Ulli Verlag, 2018

Anthologie "Gefangensein Drinnen und Draußen" Bilder und Gedichte ISBN 9783981518184, 2018 

Comic-Heft "Die Shromics in der Yeti-Bar" ISBN 9783947926060, Ulli Verlag, 2019 

Hellmuth Henneberg "Die Stunde des Gärtners" ISBN 9783942062441, Verlag Natur + Text, 2019

 


Ulrike Spang
Ulrike Spang

Frankenstrasse 2
91126 Schwabach
Deuschland