↑ nach oben

Lili Richter

Seite drucken
Titel:
Die Bergmann'sche Regel
Beschreibung:
Erschienen in: Mein wasserdichtes Baby. Text: Aeneas Rooch. Heyne 2020

Vita

Lili Richter besuchte die Meisterklasse der Graphischen in Wien und studierte Illustration in Barcelona. Seit 2013 ist sie als selbständige Illustratorin tätig.
Sie zeichnet vor allem für Kinder: Bilderbücher, Sachbücher, Schulbücher, Rätsel und vieles mehr.
2019 erhielt sie für das Sachbuch  „So ein Mist“ (Text: Melanie Laibl) den Preis für das Wissenschaftsbuch des Jahres sowie einen Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien.

Medium/Technik

Aquarell, Gouache, Tusche, Buntstift, Bleistift, Digital

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch

Kunden

Brainds
constantia flexibles
ELTERN family
Frisch gekocht Kids
Ja!Natürlich
Maxima
Merlicek & Grossebner
Nespresso
Papperlapapp Kindermagazin
Stadt Wien
SERVUS Kinder Magazin


Verlage

G&J Verlag
KV&H Verlag
RG Verlag
Manstein Verlag
Tyrolia Verlag
VERITAS Verlag


Awards

Wissenschaftsbuch des Jahres 2019

Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien 2019

Klima-Buchtipp der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur im Januar 2019

EMYS-Sachbuchpreis im Februar 2019


Lili Richter
Lili Richter

Wien

+43 6991 9133418


zur Webseite