↑ nach oben

Betie Pankoke

Seite drucken

Vita

Geboren 1978 in Freiburg, 2000 bis 2005 Studium an der Hochschule für Künste Bremen. Seitdem freiberuflich tätig. Mitglied im BBk.

Medium/Technik

Zeichnung analog: Bleistift, Buntstift, Tusche, Filzstift, Kugelschreiber, Aquarell

Zeichnung digital: Adobe Photoshop, Adobe illustrator, Flash

Malerei: Acryl, Gouache

Druckgrafik: Siebdruck, Linol- und Holzschnitt


Sprachen

deutsch, russisch, englisch, französisch

Publikationen

neue BT-MItteilungen. Studien zu B.Traven, Kramer Verlag Berlin 2009, Scar Lover von Harry Crews,  mox und maritz Verlag 2011, Jangi von Ulrike Kleinert, Dix Verlag 2011, Graf Wnzelslaus, der Geräuschesammler von Thomas J. Hauck, Dix Verlag 2011

Eigenverlag:

Völker der Welt, Lexikon für Völkerverständigung (2005 bis 2009, Siebdruck), ab nach Kortzig! (2005, Siebdruck), Land im Nebel (Siebdruck 2010)


Awards

zusammen mit Anne Rösemeyer, Stefan Bargstedt und Philipp Dörrie:

 

die schönsten Bücher und die schönsten Bücher aus aller Welt 2004

if award 2005

TDC 2005

Nominierung zum Designpreis der BRD 2007




Lehrtätigkeit

Seit 2005 Dozentin an der Volkshochschule Bremen mit Comiczeichnen für Kinder und Illustration/Künstlerbuch für Erwachsene

2007 bis 2013 Lehraufträge an der Hochschule für Künste Bremen, Fach Illustration.


Betie Pankoke
Betie Pankoke

Bremen

+49 (0)176-728 372 75


zur Webseite