↑ nach oben

Luise Mirdita

Seite drucken

Vita

1994

  geboren in Freilassing 

 

2013 - 2015

  Kunstgeschichtsstudium an der Universität Salzburg 

2015 

 Illustrationstudium an der HAW Hamburg mit Fokus auf Medien für Kinder

2017

  Auslandsemester in Südkorea für den Studiengang Visual Design an der SeoulTech in Seoul


Philosophie

Ich bin Illustratorin in Hamburg. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf Medien für Kinder. 

Derzeit studiere ich an der HAW Hamburg. Im Auslandssemester durfte ich Einblick in den Studiengang Visual Design an der SeoulTech in Südkorea gewinnen. Dies war eine äußerst bereichernde Erfahrung für mich.

 

Mir ist es wichtig, ausdrucksstarke und emotionale Illustrationen zu verwirklichen. 

Wenn ich in meinen Geschichten Charaktere entwerfe, versuche ich mich intensiv in diese Figuren hineinzuversetzen, in all die Emotionen, die sie in den dargestellten Situationen durchleben. Auf diese Weise entstehen intuitiv Charaktere mit unverwechselbaren, 

individuellen Eigenschaften, die dadurch authentisch wirken, dass ich in sie meine eigenen Erfahrungen hineinlege.

Wichtige Themen für mich sind die Selbstbehauptung unter schwierigen Voraussetzungen, Selbstvertrauen zu gewinnen, Freundschaften zu schließen und stark zu sein. Durch die möglichst authentische und vielseitige Darstellung von Emotionen möchte ich in meinen Kinderbüchern das Empathievermögen schulen. Dies gilt in gleicher Weise für realistische wie für fantastische Themen. Charakteristisch für meine Arbeit sind freche, lebensnahe Kinderzeichnungen, insbesondere von starken Mädchen.

Stil / Genre

freche, lebensnahe Charaktere

ausdrucksstarke und emotionale Illustrationen 

Liebe zum Detail  

 


Medium/Technik

Analog: Bleistift, Gouache

Digital: Photoshop, TV Paint 


Sprachen

Deutsch, Englisch

Spezialisiert auf:

Kinder- und Jugendbuch, Bilderbuch, Comic/ Graphic Novel

Verlage

Verlagshaus Jacoby&Stuart

Ausstellungen

2018

„Alphabets“ in der Alliance Française Bologna (Italy)

 

2018

„Neue Märchen“ in der Fabrik der Künste (Germany)

 

2017

„Genre v.s. Comic“ im Strips & Stories Hamburg (Germany)

  

2017

„Little Big Books“ in den Bücherhallen Hamburg (Germany)

 

 

 

 

 


Publikationen

 Februar 2019 "Annika und das Angstschwein" - Verlagshaus Jacoby&Stuart


Luise Mirdita
Luise Mirdita

Dunckersweg 8
22111 Hamburg
Deutschland



zur Webseite