↑ nach oben

Micaela Iskenius

Seite drucken

Vita

1966 geboren in Berlin

1973 - 1983 Thomas Mann / Polytechnische Oberschule

1983- 1987 Ausbildung zur Blumenmalerin  in der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen

1987- 1988 Majolikamalerin bei der Keramikerin Marlis Radebold in Berlin Köpenick

1989 Ausreise nach Boppard  

1990 Geburt meines ersten Sohnes Elias

1992 Geburt meiner Tochter Julia

1993 Freiberufliche Tätigkeit als Porzellanmalerin

2002 Geburt meiner Tochter Matia

Ich beginne zu schreiben; nehme an Seminaren bei Klaus Peter Wolf teil ; bin aktives Mitglied der 

Literaturwerkstatt im Felsenkeller in Altenkirchen / Westerwald

Erste Texte für Kinder entstehen. Aber auch starke Bilder zu den Texten wollen auf das Papier. Ich

beginne zu skizzieren und zu aquarellieren. 

2017 Beginn einer Springertätigkeit im Kindergarten. Um Kinder mit meinen Texten und Illustrationen zu

erreichen brauche ich die Nähe zum Kind. Ich möchte wissen, wie Kinder spielen, denken, Konflikte

lösen oder sprachlichen Ausdruck zu ihren Gedanken finden.

2017 Mitglied der Illustratoren Organisation 


Stil / Genre

Meine Bilder und Illustrationen sind immer detailiert.

Ich male auch gern sehr realistisch. 


Medium/Technik

Zuerst, bevor ich mich farblich festlege, gebe ich mir immer Bleistiftlinien an.

Gern arbeite ich mit Aquarellfarben.

Mit Akrylfarben arbeite ich ebenso gern, aber auch mit Ölfarben , wenn ich differenziert darstellen möchte. 


Sprachen

deutsch

Micaela Iskenius
Micaela Iskenius

Wiesenweg 1a
57632 Rott
Deutschland

01758907632
02685/1831