↑ nach oben

Jan Bintakies

Seite drucken
Titel:
Massenszene im Circus Maximus
Beschreibung:

Die Tribüne des Circus Maximus im antiken Rom ist voll besetzt. Man sieht einen Querschnitt der römischen Bevölkerung der damaligen Zeit. Allerdings haben sich auch einige Anachronismen ins Bild geschlichen, die der Schüler finden muss.

Die Illustration entstand für den Textband "Roma" des C.C. Buchner Verlags

Vita

geboren am 6.01.1977 in Frankfurt am Main - Studiengang Visuelle Kommunikation an der FH Hannover Fachbereich Design & Medien - 2004 Diplom - seitdem freiberuflich tätig als Illustrator und Grafiker in Hannover

Stil

Hauptsächlich konturbetont, comicstil bis cartoonhaft
von Aquarell bis Digital Painting

Medium/Technik

Bleistift HB - 3B
Fineliner & Pinselstift von Faber Castell

Aquarell (+Buntstift)
Computercoloration

Vektorgrafiken mit Flash und Illustrator

Sprachen

deutsch

englisch 


Agenturen

fischhase Information & Gestaltung GmbH& Co.Kg
-Dort habe ich derzeit mein Büro gemietet und bin regelmäßig als freier Mitarbeiter tätig
www.fischhase.de


mediasolutions
Geschäftspartner beim Projekt "Business-Illustrationen"
www.business-illustrationen.de

Kunden

C.C. Buchner Verlag

G&G Verlag

HD-Entertainment

Knorkator

Holodeck Planungsgruppe, Hannover


Ausstellungen

Comicsalon 2004, 2006

"Comics made in Hannover" im Historischen Museum Hannover, 15.april bis 9. September 2007

 


Publikationen

CD-ROM: Business-Illustrationen Vol. 1
EAN: 4260098320015

Ganz Großes Kino
ISBN 3-8334-5019-3

Jugendkalender "Pfadfinden" 2000 - 2007

Lehrtätigkeit

2008 bis 2010 Comicwerkstatt an der Akademie für bildende Künste Hannover

WS 2010 / 2011 Dozent für Storyboard & Comic an der FH Hannover Falkultät Design & Medien


Jan Bintakies
Jan Bintakies

Comeniusstr. 18
30451 Hannover
Deutschland

(0511) 35 96 45 5


zur Webseite