Titel:
Jorinde & Joringel: die Hexe
Beschreibung:

Jorinde und Joringel, ein Märchen der Brüder Grimm

 Es war einmal ein altes Schloss mitten in einem grossen dicken Wald, darinnen wohnte eine alte Frau ganz allein, das war eine Erzzauberin. Am Tage machte sie sich zur Katze oder zur Nachteule, des Abends aber wurde sie wieder ordentlich wie ein Mensch gestaltet. Sie konnte das Wild und die Vögel herbeilocken, und dann schlachtete sie, kochte und briet es.

 

Technik: Collage aus verschiedenen Papieren, Gouache, Buntstift