Urheberrecht für Illustratoren
Seite drucken

Illustrator*innen sind Urheber. Ihr Schaffen ist wesentlicher Bestandteil der Wertschöpfungskette und von immensem Wert in unserer Wirtschaft. Diesen hohen Wert zu sichern ist Aufgabe des Urheberrechts. Es schützt die Leistung von Urhebern und legt die Basis für die wirtschaftliche Verwertung ihres geistigen Eigentums. Kenntnis und Verständnis dieses Rechts gehören daher zum beruflichen Grundwissen eines jeden Illustrators.

Leicht gesagt, aber 143 Paragraphen in Rechtsdeutsch können ein wenig abschreckend wirken. Daher haben wir exklusiv für unsere Mitglieder eine Zusammenfassung erstellen lassen. In der "Urheberrechtsbroschüre für Illustratoren" erläutert Prof. Dr. Christian Russ maßgeschneidert für Illustrator*innen auf rund 100 Seiten das umfassende Recht – und das auf gleichermaßen informative wie unterhaltsame Weise.

Autor:
Prof. Dr. Christian Russ, Rechtsanwalt und Notar erläutert Inhalt und Bedeutung des Urheberrechts speziell für Illustratoren. Als Experte auf diesem Gebiet hat er bereits diverse Werke hierzu verfasst. Aus seiner Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und an der Rhein-Main-Universität Wiesbaden versteht er es, sein Wissen äußerst anschaulich zu vermitteln.