BGH Urteil Vogel gegen VG Wort

Mehr Geld für Urheber?

Was das Urteil des BGH für die Praxis der Verwertungsgesellschaften genau bedeutet, wird sich erst mit Bekanntgabe der Urteilsbegründung diskutieren lassen. Auch wie mögliche Rückzahlungsforderungen die Verlagslandschaft beeinflussen werden, ist nicht abzusehen.Urheberinnen und Urheber können sich wahrscheinlich erst einmal über die Nachausschüttungen freuen, die auf sie zukommen.

Und dann? Es ist davon auszugehen, dass sich die Verlage neu aufstellen werden. Wie genau diese Neuausrichtung aussieht, wird auch davon abhängen, welche gesetzlichen Grundlagen geschaffen werden.

Es ist anzunehmen, dass es zu einiger Unruhe kommen wird, mit der Reibungsverluste einhergehen werden. Am Ende wird möglicherweise alles  wieder so ähnlich aussehen wie jetzt. Meiner persönlichen Einschätzung nach ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass alle Urheber zukünftig mit mehr Geld in den Taschen aus diesem Prozess herausgehen werden ...

(Red. JW)