Die Illustratoren Organisation E.V.
Seite drucken

Die Illustratoren Organisation e.V. (IO) ist der Berufsverband deutschsprachiger Illustratoren aus allen Bereichen der professionellen Illustration. Der Verband vertritt die künstlerischen, politischen und wirtschaftlichen Interessen von Illustrator*innen in Deutschland. Aktuell sind über 1.700 Mitglieder in der IO vernetzt.

Rund um Illustration

Orientierung im Honorar-Dschungel

18.09.2018

Aktuell wird das lang ersehnte Honorarwerk für Illustration in gedruckter Form an alle IO Mitglieder verschickt. Grundlage der darin enthaltenen Honorartabellen ist eine empirische Umfrage unter professionellen Illustratorinnen und Illustratoren, die in Deutschland oder für deutsche Auftraggeber tätig sind.
 


» mehr

Rund um Illustration

Die 'Price it Right' Kampagne des EIF

19.09.2018

Was ist eigentlich ein „richtiger Preis“? Das European Illustrators Forum (EIF) hat sich dieser Frage angenommen. Das EIF ist der Zusammenschluss von 20 europäischen Berufsverbänden für Illustrator*innen, mit dem Ziel, sich für die Belange der professionellen Zeichner*innen und in ganz Europa einzusetzen. Dies geschieht durch gemeinsame Kampagnen, den Austausch von Erfahrungen und durch Konferenzen. Auch auf der politischen Ebene Europas versucht sich unser Dachverband immer wieder Gehör und Aufmerksamkeit zu verschaffen.

» mehr

Wettbewerbe

Neues Bilderbuch e.V. - Hamburger Bilderbuchpreis

19.09.2018

Im Frühjahr 2018 wurde in Hamburg der Verein Neues Bilderbuch e.V. gegründet. Der Verein verfolgt das Ziel, die Entwicklung und die Wahrnehmung der zeitgenössischen Bilderbuchkunst zu fördern und das künstlerische Potenzial des Bilderbuchs forschend und aktiv auszuloten. In Zeiten veränderter Strukturen der visuellen Kultur soll das Denken und Erzählen in Bildern (auch in Bild-Text Korrespondenz) im Experimentier- und Spannungsfeld neuer Bildformen und künstlerischer Konzeptionen stärker in einen öffentlichen Diskurs gestellt werden.

» mehr

Rund um Illustration

Persönlichkeitsrecht im Zuge der DSGVO

19.09.2018

Hier wird ein Politiker karikiert, dort gesellschaftliche Missstände eindrücklich illustriert, da eine Veranstaltung grafisch reportet. Auch Illustrationen leben nicht selten von Bildnisssen.
Seit dem 25. Mai 2018 gilt nun die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und damit scheint jede Sicherheit verloren. Die große Frage und Sorge: Brauche ich von jeder Person, die ich abbilde, eine Einwilligungserklärung?

» mehr

Ausstellungen

Veranstaltungen und Seminare

19.09.2018

Im folgenden präsentieren wir Termine und Informationen über spannende und interessante Ausstellungen, Veranstaltungen und Seminare rund um das Thema Illustration.

 

» mehr

Rund um Illustration

Humor und Satire: Ein steiniger Acker

18.09.2018

Karikaturen und Cartoons – also visueller Humor – bilden eine spezielle Spielart der Illustration, die nach ganz eigenen Regeln funktioniert. KarikaturistInnen für Tageszeitungen und politische Magazine müssen nicht nur die Fähigkeit zur politischen Analyse, eine gute Informationsbasis und solide Allgemeinbildung haben. Sie müssen auch schnell sein: Tageszeitungen legen vormittags fest, mit welchem Thema sie am nächsten Tag aufmachen, und brauchen  die Karikatur dazu noch am selben Nachmittag.  Und das Tag für Tag – auch im Urlaub.

» mehr

Rund um Illustration

Illustrieren für amerikanische Verlage

18.09.2018

Die Arbeit für amerikanische Verlage läuft ähnlich ab wie für deutsche. Die Kommunikation findet hauptsächlich per E-Mail und in seltenen Fällen auch per Telefon statt. Die amerikanischen Verträge sind ebenso langatmig und kompliziert wie die deutschen. Die Honorare liegen jedoch (schon?) aufgrund der höheren Auflagenzahlen deutlich höher als in Deutschland. Das Verhandeln von Vertragsklauseln und Honoraren ist oft erfolgreicher als bei deutschen Verlagen.

» mehr
NEWS: NEUES VON DER IO · Rund um Illustration · Termine · Wettbewerbe · Interviews