Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 18:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die 25 „Schönsten Deutschen Bücher“ 2019 -Stiftung Buchkunst
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 14:05 
Offline

Registriert: Do 17. Apr 2014, 11:52
Beiträge: 172
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Montag, den 17. Juni, werden die 25 „Schönsten Deutschen Bücher“ 2019 und die Gewinner*innen des „Förderpreises für junge Buchgestaltung“ bekannt gegeben. Die Stiftung Buchkunst lädt ab 20 Uhr zur Release Night in die Buchhandlung ocelot (Brunnenstraße 181, 10119 Berlin) ein: Dort können Sie mit den Macher*innen der Bücher ins Gespräch kommen und durch Deutschlands Schönste blättern. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Katharina Hesse, Geschäftsführerin der Stiftung Buchkunst, steht für Interviews und Hintergrundgespräche zur Verfügung. Gern vermitteln wir bei Interesse den Kontakt.

Zur Stiftung Buchkunst:
Als eine Institution für Kulturvermittlung verfolgt die Stiftung Buchkunst einen gesellschaftlichen Auftrag: Sie fördert das vorbildlich gestaltete Buch. Mit zwei Wettbewerben macht sie schöne Bücher sichtbar: „Die Schönsten Deutschen Bücher“ und dem „Förderpreis für junge Buchgestaltung“.
Schöne Bücher sind geprägt von guter Lesetypografie. Von gelungenen Ausstattungsmerkmalen, sorgfältig ausgewählten Papieren, die im Zusammenklang in Farbe und Haptik zum Inhalt passen. Von mutigen Layouts. Und von höchster Qualität in der Verarbeitung. Die Jurys aus Gestaltern, Verlagsprofis und Buchbindern sind unabhängig und jährlich neu besetzt. Sie diskutieren über die gestalterische Konzeption, die Schriftwahl, Schriftgröße – also ihre Lesbarkeit – ebenso wie über die Qualität der Fotografien oder Illustrationen, die Gestaltung der Doppelseite oder die Covergestaltung. Die Gesamtwirkung eines Buches steht im Mittelpunkt der Juryarbeit. Und so setzen die jährlich „schönsten Bücher“ Orientierungspunkte in einer sich rasant ändernden Buchlandschaft.

Mit herzlichen Grüßen
Katrin Ritte


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die 25 „Schönsten Deutschen Bücher“ 2019 -Stiftung Buchk
BeitragVerfasst: Mo 24. Jun 2019, 09:40 
Offline

Registriert: Do 17. Apr 2014, 11:52
Beiträge: 172
Pressemitteilung: Die »Schönsten Deutschen Bücher« 2019 stehen fest!

Die Stiftung Buchkunst kürt die schönsten und innovativsten Bücher des Jahres. 682 Einsendungen konkurrierten um die begehrten Auszeichnungen.

Im Wettbewerb der »Schönsten Deutschen Bücher« wählten zwei Expertenjurys in einem aufwändigen Verfahren die 25 schönsten Bücher des Jahres aus. 14 Jurorinnen und Juroren diskutierten sieben Tage lang über die eingereichten Novitäten. Die 25 ausgewählten Titel sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung und zeigen eine große Bandbreite gestalterischer und herstellerischer Möglichkeiten.

Gestalter und diesjähriges Jurymitglied Matthias Wittig (fernkopie, Berlin) zur Juryarbeit:
»Vielen GestalterInnen und Verlagen ist sie gelungen: die Inszenierung eigener, neuer Zugänge zu den Buchinhalten. Frisch und unbefangen. In der diesjährigen Ausbeute auf Entdeckungstour zu gehen, zu filtern, Kriterien zu hinterfragen und zu diskutieren war für mein Gestalterauge eine großartige ›Fortbildungsmaßnahme‹. Besonders mit diesen Jurykollegen, deren Spezialistenblicke in schöner Arbeitsteilung erst auf Einzelaspekte fokussiert und schließlich im würdigenden Blick auf das Gesamtwerk zusammengefunden haben.«

Auch im zweiten Wettbewerb »Förderpreis für junge Buchgestaltung« stehen die Gewinner fest. Um die drei mit je 2.000 Euro dotierten Preise konkurrierten in diesem Jahr 109 Einsendungen. Dieser Wettbewerb der Stiftung Buchkunst zeichnet besonders innovative und zukunftsweisende Projekte aus, die das Medium Buch konzeptionell weiterentwickeln.

Die prämierten Bücher der diesjährigen Wettbewerbe sowie weitere Informationen unter: http://www.stiftung-buchkunst.de

____________________________________


Die IO gratuliert ganz herzlich allen Gewinnern, vor allem unserem IO Mitglied Nele Brönner, welche mit Ihrem Buch "Begel, der Egel" gewonnen hat.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de