Aktuelle Zeit: Do 2. Apr 2020, 14:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2016, 13:10 
Offline

Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:36
Beiträge: 4
Hallo liebe Leute,
bei wem verstaubt noch im Regal eine ältere Version von Adobe cs (ab cs3 aufwärts) oder zumindest Photoshop und Indesign (Windows!)?
Mit der Adobe CC kann ich mich nicht anfreunden, der Termin drängt ein bissl :shock:
und meine alte "Tricks" versagen gerade jetzt... :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2016, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 1056
Muss es psd + id sein? Du könntest mit Affinity Photo und Affinity Design arbeiten. Affinity ist keine Cloudlösung und ich meine gelesen zu haben, dass es mittlerweile eine Windows-Version von gibt.

Und wenn es wirklich drängt, Gimp und Ink sind kostenlos.

LG
Kim

_________________
Eine kleine Trommel läßt tausend Füße tanzen. - afrikanische Weisheit
My IO-Portfolio, Website, XING


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2016, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Apr 2010, 13:48
Beiträge: 1003
hoffmankim hat geschrieben:
Muss es psd + id sein? Du könntest mit Affinity Photo und Affinity Design arbeiten. Affinity ist keine Cloudlösung und ich meine gelesen zu haben, dass es mittlerweile eine Windows-Version von gibt.


Windows *BETA* soll voraussichtlich Ende diesen Monats kommen.

viele Grüße,
Sven

_________________
Website / Twitter / Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2016, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 1056
Dann bin ich zu früh dran. Sorry.

LG
Kim

_________________
Eine kleine Trommel läßt tausend Füße tanzen. - afrikanische Weisheit
My IO-Portfolio, Website, XING


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2016, 13:32 
Offline

Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:36
Beiträge: 4
Gerne schaue ich noch nach Affinity Photo und Affinity Design - danke für den Tip!
Mit Gimp habe ich schon etwas angefangen aber was ich noch nicht kenne frisst mir jetzt noch zusätzlich Zeit, hab mich unnötig von Adobe abhängig gemacht...
Auf jeden Fall werde ich mich mal mit anderen Progammen vertraut machen aber es hätte sein können, dass jemand... :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Nov 2011, 11:10
Beiträge: 284
vermutlich hast du es schon mal in Anspruch genommen, aber falls nicht:

zur Not eine kostenlose Testversion für 30 Tage runter laden und damit den AUftrag erstellen ??

http://www.chip.de/downloads/Photoshop- ... 82066.html


LG Marion

_________________
Wer etwas will, findet Wege.Wer etwas nicht will, findet Gründe.
-Dalai Lama-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2016, 00:18 
Offline

Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:36
Beiträge: 4
danke aber ich habe schon alle "Tests" bei Adobe ausgeschöpft... da bekomme ich wohl nichts mehr geschenkt :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2016, 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Nov 2011, 11:10
Beiträge: 284
Hallöchen,

ich wollte auch keine Cloud und hab auf der Originalseitevon Adobe diese Tel.Nr. 0800- 75 22 580
gefunden.

Darüber kann man per Telefon und Kreditkartenbezahlung noch die Photoshop CS6 Vollversion in deutsch (Win) zum download (ohhne CD)
bekommen. (Netto ca. 730.-€).

Alles hat geklappt und das Programm läuft reibungslos bei mir :)

Am Tel. wird zuerst gesagt: es sein nicht mehr möglich, nur noch über Cloud.
Dann die Damen/Herren von der Hotline erklären, dass es aber so auf ihrer Homepage steht und noch angeboten wird
und man mit Kreditkartenzahlung dann die Vollversion noch bekommt, dann lenken sie ein, suchen rum und es dauert dann ein Stück und "plötzlich " finden sie
es und es klappt dann.

Bei der telefonischen Bestellung unbedingt die Tel+Namen des Verkäufers notieren von der Hotline.
Bei mir wurde vergessen, den Download frei zu schalten. Bis einer anderen Dame von der Hotline wieder erklärst wie sie den Downloadlink finden, das dauert, da die neue Hotlinedame/Mann ja wieder nicht weiß das es diese Möglichkeit bei Ihnen gibt und die erklärerei weider von vorne los geht :roll: :lol:

Lieber gleich den Namen notieren und die Durchwahl, das spart Zeit :lol:

Und ich laß mir von einem Freund und IT-Fachmann die Software dann nochmals als Sicherung brennen :)

Liebe Grüße
Marion

_________________
Wer etwas will, findet Wege.Wer etwas nicht will, findet Gründe.
-Dalai Lama-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: So 26. Jun 2016, 01:48 
Offline

Registriert: Mi 27. Apr 2016, 14:03
Beiträge: 1
Hallo,
...wenn man im professioinellen Bereich viel digital gestaltet, warum nicht das monatliche Abo der Ps, Ai und ID creativ cloud nutzen?
Man ist ständig auf dem neuesten Stand, genießt viele Vorteile und Ich persönlich
empfinde das finanziell "angenehmer", als Programme für mehrere hundert Euro zu kaufen. Sicher ist das für den
Einen oder Anderen eine Glaubenssache, so wie MAC oder PC... ;)
Ich hatte mit Photoshop 5 vor 15 Jahren angefangen und hatte mit dem Zurechtkommmen der Cs bzw. CC Versionen später
keinerlei Probleme, da das Prinzip der gewohnte Adobe-Menüführung sich ja nicht groß geändert hat.
Gimp hatte ich mal spaßeshalber probiert, das Programm empfand ich nur als störrisch und
kompliziert...und absolut nichts für den professionellen Einsatz.
Aber das ist nur meine Meinung, wahrscheinlich kommt es auch darauf an, was man macht und für welchen Einsatz man
die Software braucht ;)

Egal wie oder mit was... weiterhin frohes Schaffen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche Photoshop u. Indesign ab sofort (Windows)
BeitragVerfasst: Do 7. Jul 2016, 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Jun 2009, 13:26
Beiträge: 77
wo genau auf deren seite steht denn, dass es noch verkauft wird? gibt es von aftereffects zufällig auch noch ne nicht-cc-version?

_________________
Schöne Grüsse,
Frauke
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Portfolio ~~~ Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de