Aktuelle Zeit: So 29. Mär 2020, 05:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deckweiß?
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 07:58 
Offline

Registriert: Mo 19. Jul 2010, 21:39
Beiträge: 29
hallo zusammen,

meist arbeite ich mit Copics, immer wieder setze ich sehr gerne Highlights und Blitzer an Ecken und Kanten.
Jetzt hatte ich aber auch mehrfach den Fall eine klare und relativ dynamische Linienführung in weiß auf einen dunklen Untergrund setzen zu wollen.

Mein Wunsch schaut aus wie ein Fineliner und ist mindestens so deckend wie dieser aber in weiß.... tja..

Was nehmt ihr? wie verfahrt ihr?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deckweiß?
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 08:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 6
Ich glaube, was Du suchst ist ein Tintenroller oder Gelroller.

vg
Birgit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deckweiß?
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 08:47 
Offline

Registriert: Mo 19. Jul 2010, 21:39
Beiträge: 29
Hallo Birgit,
vielen Dank für den Tipp, jetzt habe ich ein wenig gegoogelt..
hast du vielleicht auch noch eine Idee, wie ich das finde was du mir vorschlägst? ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deckweiß?
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 6
Ich denke irgendwo im Schreibwarenladen. Ich hab es damals mit ein paar Büchern bei Amazon erworben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deckweiß?
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2011, 13:44
Beiträge: 609
Vielleicht so ein Tipp-Ex Stift?
http://www.aw-print.de/buerobedarf/schr ... queeze-8ml
Weiß aber nicht, wie oft und gerne die mal auslaufen. Das ist mir zumindest mit den (feinen) Lackeddings öfter mal passiert.

Liebe Grüße,
Jonas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deckweiß?
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2013, 12:19 
Offline

Registriert: Mo 19. Jul 2010, 21:39
Beiträge: 29
Tipp-Ex stift sieht gut aus! ich werde beides testen!
Vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deckweiß?
BeitragVerfasst: Do 9. Jan 2014, 17:04 
Offline

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 14:21
Beiträge: 2
Früher gab's Opaque-weiß von Copic. Das waren noch Zeiten. Früher war eh alles besser. Jaja.
Rohrer und Klingler oder wie die heißen haben auch weiße Tusche. Die ist ganz okay. Nicht so gut wie die von Copic natürlich... Dazu am Besten Griffel und Feder, geht besser sauber als Pinsel. Früher hatte ich auch Stifte, Tusche fand ich im Vergleich aber besser.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de