Aktuelle Zeit: Fr 30. Okt 2020, 16:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DIN A3-Scanner
BeitragVerfasst: Do 28. Okt 2010, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 746
baltzer hat geschrieben:
Liebe Kollegen,

ich möchte mir demnächst einen DIN-A3-Scanner zulegen. Ich scanne vor allem Zeichnungen, brauche also ein gutes Gerät für Aufsichtvorlagen.
Möglichst unter 1000,- Euro. Hat einer von Euch einen Tip für mich?

danke und Gruß aus Berlin, Hans



Hallo Hans,
mein Tipp: Epson GT-15000

Gibts gebraucht gerade auf ebay für 349,- EUR!

Ich hab den selber und bin mehr als zufrieden, ein Topp-Scanner. (Ich hatte übrigens auch den Vorgänger Epson GT-10000+, der war auch schon gut aber leider nur ScSi.)

Gruß Ivo

_________________
Immer mittwochs gibt's Neues im Paralleluniversum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIN A3-Scanner
BeitragVerfasst: Do 28. Okt 2010, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 124
Hallo Ivo,

Danke für den Tipp, diese Frage treibt mich auch schon lange um.
In Deinem E-Bay-Link steht, dass dieser Scanner nur mit Win-Systemen kompatibel ist.
Ich habe mich auch noch auf der Epson-Seite schlau gemacht(Link).
Ist der Scanner wirklich ohne Scherz nur mit Windows-Systemen kompatibel???

noch ein Zusatz, der beim edit hinzugefügt wurde: auf der deutschen Seite ist er auch mit Mac kompatibel. Meine Frage hat sich somit erledigt... danke.

Liebe Grüße,
Antje

_________________
Webseite · Blog · IO · 7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIN A3-Scanner
BeitragVerfasst: Do 28. Okt 2010, 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 746
herzogantje hat geschrieben:
Hallo Ivo,

Danke für den Tipp, diese Frage treibt mich auch schon lange um.
In Deinem E-Bay-Link steht, dass dieser Scanner nur mit Win-Systemen kompatibel ist.


Hallo Antje,
ich hab den Vorgänger an einen Mac-Nutzer verkauft und der hat diesen auch zum Laufen bekommen.

Falls es keine Mac-Epson-Scansoftware für den 15000er gibt... es soll auf jeden Fall mit VueScan funktionieren. Dieses Tool ist allerdings kostenpflichtig.

Viele Grüße,
Ivo

_________________
Immer mittwochs gibt's Neues im Paralleluniversum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIN A3-Scanner
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2010, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 53
Oh, viiielen Dank für diesen Tip, scanne gerade DIN A3, wie immer auf meinem kleinen Scanner, erst gefühlte tausend Seiten scannen, dann zu ebenso gefühlten 500 Seiten zusammenbauen. Beim Scannen habe ich ein bisschen Forum gelesen....und schwupp! Auf die Idee hätte ich ja auch kommen können.
Wünsche ich mir zu Weihnachten!
Beste Grüsse, Melanie

_________________
[b][url]http://www.melaniegaranin.com[/url][/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIN A3-Scanner
BeitragVerfasst: Sa 13. Nov 2010, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 527
ja wir atelier neuner haben auch ein solches exemplar bestellt,
dankesehr für den tip!

_________________
till · hier · blog · xing · flickr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIN A3-Scanner
BeitragVerfasst: Di 11. Okt 2011, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:04
Beiträge: 7
Hallo,

durch diesen Thread konnte ich einiges über den Epson GT-15000 IN Erfahrung bringen.
Ich suche dringend einen guten und großformatigen Scanner. Bis zu meinem Studiumende an der FH Münster kam ich in den Genuss der Benutzung eines Epson GT 20000 mit Silverfast. :) :ugeek:

Dennoch habe ich noch einige offen Fragen. Eventuell könnt ihr, die Erfahrung damit oder selbst diesen Scanner besitzen, ja helfen? :?

1. Ich habe Windows 7 (64 Bit) und würde gern wissen welche und ob "Silverfast" darauf laufen kann. Habe dazu leider keine Infos gefunden. Und welche Versionen laufen für den GT-15000 überhaupt? Wo kann man diese günstig bekommen? (die aktuellen sind ja irre teuer. :shock: )

2. Ist der Epson GT-15000 auch noch in ein paar Jahren gut zu gebrauchen oder sind dann die Anforderungen für drucktechnische Verarbeitungen enorm gestiegen?

3. Nach welche Zeit bekommt der GT-15000 Schwierigkeiten mit der Helligkeit an den Rändern? (Weil dieses Modell nun doch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. :roll: )

4. Gibt es Alternativen für den Epson GT-15000? (Evtl. auch A4 mit einer Funktion auch großformatige Bilder verlustfrei einscannen zu können?)

Vielen Dank im Voraus! ;)

_________________
◢ website ◢ io profil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIN A3-Scanner
BeitragVerfasst: Di 11. Okt 2011, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 746
ruhlandt hat geschrieben:
Dennoch habe ich noch einige offen Fragen. Eventuell könnt ihr, die Erfahrung damit oder selbst diesen Scanner besitzen, ja helfen? :?


Hi,
zu 1)für Win 7 64bit gibt es keine Silverfast-Variante für den GT-15000, diese gibt es nur für WinXP 32bit und Win2000. Siehe hier unterm Stichwort Kompatibilität:
Epson GT-15000
zu 2) Wer kann das voraussehen? Ich denke aber ja.
zu 3) Diese Phänomen ist mir nicht bekannt, würde aber vermutlich von der Nutzungshäufigkeit abhängen.
zu 4) Jeder andere A3- oder A4-Scanner ;-).

Nachtrag zu 1) Ich verwende den Epson ebenfalls unter Win 7 64bit und zwar mit der entsprechenden Epson-Software. Diese ist nicht ganz so umfangreich wie SF, aber keinesfalls schlecht.

Besten Gruß, Ivo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIN A3-Scanner
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:04
Beiträge: 7
Vielen lieben Dank für die ausführliche Antwort.

Habe mir bereits den GT-15000 bei Ebay gekauft und angeschlossen... allerdings finde ich nun keinen passenden Treiber auf der Epson-Homepage. Ich habe Windows 7 (64 Bit) Außerdem suche ich die erwähnte Epson Software.

Kennt jemand Links zur oben genannten Software + den Treiber?
Vielen Dank. :) Freu mich schon, ihn endlich in Benutzung zu bringen. 8-)

Nachtrag:
Habe nun doch was passendes gefunden! L i n k Dort habe ich mir dann den Treiber (für Vista 64Bit, da es für 7 keinen entsprechenden Treib er gibt :roll: ) geladen und Epson Scan 3.04 läuft einwandfrei! :D Hat jemand Erfahrung mit der Software EPSON Copy Factory? (Die gibt es auch dort zu laden) Wohl zum Vergrößern geeignet?

_________________
◢ website ◢ io profil


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de