Aktuelle Zeit: Fr 30. Okt 2020, 16:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Scanner für Aquarell?
BeitragVerfasst: Fr 9. Jul 2010, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 191
Hallo,

ich suche einen Scanner im Bereich bis 300 €. Habe mir schon den letzten Thread dazu durchgelesen, bin aber nicht so richtig weiter gekommen. Ich will hauptsächlich Aquarelle einscannen. Mein Epson perfection 1200 ist schon alt und taugt nicht mehr viel. An den Rändern wirds dunkler und fleckig und er verschluckt die zarten Töne. Ist das ein generelles Problem, daß Scanner mit hell auslaufenden Aquarelltönen Probleme haben? Oder gibt es den guten Scanner, der das bewältigt? Oder liegt das nur an der Software und entsprechender Voreinstellung (ein günstiger Scanner plus Silverfast)?

Viele Grüße
Katrin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scanner für Aquarell?
BeitragVerfasst: Do 4. Nov 2010, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Aug 2010, 12:51
Beiträge: 109
Also geben tuts definitiv scanner die auch Aquarell gut scannen, um Kontrast nachjustierung etc. kommt man aber sowieso nie herum. ^^

Ich hab meine A3 Aquarelle neulich in einer örtlichen Druckerei scannen lassen. Es war einer der bekannten Turmdrucker die man in den Copyshops immer sieht. Als die Einstellungen einmal stimmten, was das Ergebniss für mein Gefühl recht gut. VIelleicht weiss ich aber auch nicht was wirklich gute Scanner leisten. XD

_________________
Markus Erdt
http://www.niefali.com
http://www.me-artbook.blogspot.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scanner für Aquarell?
BeitragVerfasst: Fr 5. Nov 2010, 00:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 191
Ich habe mittlerweile den alten Scanner von meinem Schwager übernommen, ein CanonScan 9950 f, und bin sehr zufrieden. Muß nicht viel nachregeln. Die Farben kommen ziemlich echt (zumindest sieht das auf meinem Monitor so aus) und auch zarte Töne brechen nicht weg.
Ich habe kürzlich Aquarelle gescannt, die größer waren als A4. Man kann im Scanmenü einstellen, daß in zwei Teilen gescannt wird. Danach konnte ich die Teile problemlos zusammenfügen, ohne daß ein dunkler Rand an der Nahtstelle entstanden ist. War bei meinem alten Epson unmöglich.

Das nur mal so als Nachtrag, falls wieder mal jemand nach einem Scanner fragt.

Viele Grüße
Katrin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de