Aktuelle Zeit: So 27. Sep 2020, 09:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gute Pinsel für Acryl?
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2009, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 1092
drews hat geschrieben:
Inzwischen kaufe ich mir lieber öfter neue Pinsel, als mich dauernd zu ärgern über
kaputte Spitzen...

Sehe ich genauso. So teuer sind Syntheticpinsel ja nicht. Die Toray find ich auch gut, ich glaube, es sind die gleichen Fasern wie bei den DaVinci Nova. Die Vang Polaris sind mindestens genauso gut, finde ich, aber das ist Geschmackssache.
Ehrlich gesagt nervt mich Acryl aber inzwischen eben wegen dieser Trocknungsprobleme, mit Ölfarben hat man in dieser Hinsicht keine Probleme. Und da kann man die Pinsel traditionell zum Schluß mit Seife und Wasser reinigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gute Pinsel für Acryl?
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2009, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 1092
goudinis hat geschrieben:
Was meinst du mit Trocknungsprobleme? Dass die Farben zu schnell trocknen?

Ja, genau. Auch das Arbeiten mit Verzögerern finde ich unschön. Den Trocknungsprozess von Ölfarben dagegen kann man mit Malmitteln sehr gut steuern, und sie sehen trocken 100%tig genau so aus wie nass. Damit sind spätere Nacharbeiten an fertigen Flächen problemlos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gute Pinsel für Acryl?
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2009, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 1092
Ja, herkömmliche Ölfarben müffeln, das ist blöd. Ich mag den Geruch von Terpentin, Leinöl und Harz allerdings. Ist wohl eine Generationsfrage – ich hab mich unheimlich gefreut, als ich die ersten Ölfarben geschenkt bekommen hab, das prägt wahrscheinlich für's Leben.
Acrylfarben sind in der Tat billiger, vor allem, wenn man "Mussini"-Ölfarben nimmt… Aber die Qualität Norma Pro ist in etwa so teuer wie Primacryl, ich denke, von der Qualität her liegen die etwa gleichauf. Und dafür spart man bei Öl Geld für Pinsel, um zum Thema :shock: zurückzukommen…


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gute Pinsel für Acryl?
BeitragVerfasst: Fr 12. Mär 2010, 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 08:30
Beiträge: 1062
ich weiss garnicht, ob man mit acrylfarben wirklich preiswerter wegkommt, als mit ölfarben. ich hab die erfahrung gemacht, dass der grossteil meiner angemischten acrylfarbe, wegen der schnellen trocknungszeit nicht mehr vermalbar ist. bei ölfarbe hingegen hab ich weitaus weniger verlust.


gruss marcus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de