↑ nach oben

Christine Wolf

Seite drucken

Vita

  • 1972 geb.
  • Schule für Freie Malerei und Grafik, C.G. Friedmeyer, Hamburg
  • Studium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg
  • Diplom 2004:
  • Kinderbuch "Wie immer,oder?", Rituale im Kinderalltag

Christine Wolf lebt mit ihrer Familie in Hamburg und arbeitet dort als freie Illustratorin.
In ihrem Kasematten-Atelier entstehen freie Holzschnitte, aber auch textbezogene Arbeiten.

Von 2007-2016 entstanden in Zusammenarbeit mit Sarah Hinzpeter (Federzeichnung) Collagen und gemeinsame Texte.

2011 gründeten sie das Label und den Eigenverlag "pinuni",welches nun den traditionellen Holzschnitt mit der modernen Strichführung der Feder verbindet.

Im Juni 2011 erschien das erste Kinderbuch des Verlages: "Katuscha" (ISBN: 978-3-9814332-0-3)

Im Oktober 2012  das zweite Buch: "Wunderbare Katastrophen" (ISBN:978-3-9814332-1-0).

 

     


Stil / Genre

Holzschnitt, Mischtechnik, Marker, Tusche

Medium/Technik

Holzschnitt
Mischtechnik
Druck

Federzeichnung/ Collage


Sprachen

Deutsch

Englisch 


Spezialisiert auf:

Kinderbuch

freie Arbeiten

Ausstellungen

 

  •    Okt. 2010     hellohandmade/ Kampnagel,HH
  •     Juni 2011     Schanze 43,HH Schanzenviertel
  •      Juli 2012     Praxis,Bischoff/Sturm  HH Winterhude
  •     Dez. 2012    Rindchen`s Weinkontor ,HH Uhlenhorst
  •     /Jan.2013     
  •     Dez. 2013    Grand Elysee ,Hamburg
  •    /Jan. 2014
  •      Dez.2014    Promobo, Berlin
  •    Nov.2016     Feingemacht Messe,Hamburg

Publikationen

-Katuscha

-Wunderbare Katastrophen


Presse

Die Zeit

Hamburger Morgenpost

Freundin

NDR Info

TPS Magazin

"Wienerin",Österreich

Stormarner Tageszeitung

Christine Wolf
Christine Wolf
Kasematte ,Hamburg

Hamburg
Deutschland



zur Webseite