↑ nach oben

Goswin v. Mallinckrodt

Seite drucken

Vita

 

  • 2007   Gründung der "Kunstschule Burg Gamburg"
  • 2000 - 2006 Besuch der Can Xenet School of Painting, London
  • 2000 - 2001 Besuch der Charles H. Cecil Studios für Portrait und Akt, Florenz 
  • 1999 - 2004 Studium an der Kunstakademie Brera, Mailand (Malerei, Kunstgeschichte und Anatomie)

Philosophie

"Life imitates art far more than art imitates life" (Oscar Wilde, The Decay of Lying)

Once a faithful apprentice to Uderzo, Buonarroti, Poortvliet, Turner and Hokusai. Still devoted to evoke the stylishness of Gothic art, the aestheticism of fashion photography, the art of cinema and the surrealism of mythology.

Medium/Technik

Öl, Guache, Aquarell, Blei- und Buntstift, Rötel, Tusche, Wandmalerei, digital, Mischtechnik, etc.

Sprachen

Deutsch, Französisch (dt. Vater, franz. Mutter, zweisprachig aufgewachsen), Englisch (vertiefte Kenntnisse), Italienisch (vierjähriger Italienaufenthalt), Großes Latinum.

Spezialisiert auf:

Illustration, Kalligrafie, Comics, Cartoons, Werbung, Weihnachtskarten, Mode, Wandmalerei, Bühnenbild, Akt, etc...

Fantasy, Surrealismus, Style, Mittelalter, Mythologie, Sagen, Religion, Film, Theater, Politik, usw...

Kunden

Montedit Verlag (Italien), Association des Villes Marraines (Frankreich), Jardin botanique de Vauville (Frankreich), Horizon Pictures Ltd. (UK), The European Magazine, Deutsches Adelsblatt (Kolumne Alexander v. Schönburg), Antamar - Abenteurer & Ordenskrieger, Castlewelt, Ines v. Guttenberg Frischkosmetik, Wildmeister, Klosterschule Rossleben, Fachklinik St.Georg, digitaloil, u.a.


Ausstellungen

2013 Internationale Sonderausstellung "Dollar, Schätze und Kunst", Riegersburg, Österreich

2008 Art Below, Bond Street, London 

2008 Avocado, Frankfurt/Main (Laudatio von Prof. Peter Voß, Intendant des Südwestrundfunks)

2004 International Artexpo New York, Galleria Annibale Esposti (Mailand)

Mehre Privat- und Verkaufsausstellungen im Raum Würzburg 


Awards

2012 Gewinner des Künstlerwettbewerbs der Deutschen Tolkien Gesellschaft

1999 Gewinner des bundesweiten VIVA Zeichenwettbewerbs "Dungeon Keeper"

1999 Sonderpreis Bildende Kunst, Kultusministerium Baden-Württemberg


Lehrtätigkeit

Regelmäßige Kreativwochenenden und Leitung der "Kunstschule Burg Gamburg" bei Frankfurt/Main

Regelmäßige "Painting Holidays" in Can Xenet, Mallorca 

Regelmäßige Kunstkurse in Tauberbischofsheim (B.-W.)


Presse

The European Magazine, Vanity Fair, Park Avenue 05/08, L'Éventail 01/09 (Belgien), Fränkische Nachrichten 20.02.10, Wertheimer Zeitung 24.01.11 und 03.06.13
Goswin v. Mallinckrodt
Goswin v. Mallinckrodt

Burgweg 29
97956 Gamburg
Deutschland

+49 (0)171 - 52 52 217


zur Webseite