↑ nach oben

Agnete Sabbagh

Seite drucken

Vita

Agnete Sabbagh
1970 geboren in Hannover
Studium der Deutschen Literaturwissenschaft und Vergleichenden Religionswissenschaft, M.A.
 
Seit vielen Jahren als freie Illustratorin und Kalligraphin tätig, u.a. für Hardenberg Concept GmbH, kettcards in Berlin und Sal Oppenheim jr.& Cie., Köln, WDR5, charity gums sowie private Auftraggeber.
 


Philosophie

Weniger Philosophie, sondern Anspruch an mich:  

Illustration: Ich mag es, fein zu zeichnen - mit Liebe zum Detail, gerne darf auch ein kleiner Witz eingebaut sein.  

Kalligraphie:Die Welt der Schrift interessiert mich: von klassische Kalligraphie, Typographie bis hin zum künstlerischem Graffiti = Kalligraffiti.

Schön wäre es, die Kalligraphie aus ein leicht angestaubten Ecke zu befreien und als reizvollen Gegensatz zur PC-Schrift darstellen zu können.

 

 

Stil / Genre

Naturalistisch, karikaturhaft, Feinzeichnung, Collage, Aquarell

 

 

 


Medium/Technik

Analoge Zeichnungen mit Fettstiften, Tusche oder Finleiner, coloriert mit Aquarell oder Acryl, teilweise Weiterverarbeitung digital.  

Spezialisiert auf:

Illustration und Kalligraphie

Ausstellungen

2008 Offene Ateliers Köln
2009 Offene Ateliers Köln
 
2012 illu12
2014 illu14 und Vereinsgründung Ilustartorenfestival Köln e.V. (Vereinsmitglied und Organsiatorin der illu14)
 

Agnete Sabbagh
Agnete Sabbagh

Breibergstraße 1
50939 Köln
Deutschland

(0177) 33 09 445


zur Webseite