↑ nach oben

Thomas Röhner

Seite drucken

Vita

Thomas Röhner, 1955 in Würzburg geboren, wuchs in einem kleinen Dorf bei München auf, verbrachte seine Schulzeit in Bamberg und studierte nach dem Abitur zunächst Medizin in Würzburg, später Zahnmedizin in Münster. Bereits während des Zahnmedizin-Studiums arbeitete er als freier Illustrator und malte 1990 sein erstes Kinderbuch für den Coppenrath-Verlag. Der Verleger W.Hölker war auf Schaufenstergestaltungen Röhners aufmerksam geworden, mit denen dieser sich sein Taschengeld verdiente und bot ihm die Zusammenarbeit mit seinem Kinderbuchverlag an.

Neben seinem Beruf als Zahnarzt veröffentlichte Thomas Röhner in den folgenden Jahren eine Vielzahl von Büchern. 2002 schließlich übertrug er seine Praxis einem Nachfolger und machte das Illustrieren und Schreiben zum Hauptberuf. Heute sind neben der Buch-Illustration, vor allem große Wandgemälde für Kinder-Einrichtungen und die Entwicklung von Sympathiefiguren für Unternehmen Schwerpunkte seiner Arbeit.


Philosophie

Gut zuhören, kreativ denken, sorgfältig arbeiten.

Stil / Genre

figürlich, plakativ, malerisch, fantasievoll, einfühlsam, komisch .

Medium/Technik

Bleistift, Bunstift, Acryl, Gouache, Aquarell, Collage&Mischtechnik

Sprachen

Deutsch und Englisch

Spezialisiert auf:

Kinderbuch, Sympathiefiguren, Wandgestaltung, Produktentwicklung für Kinder und Erwachsene

Kunden

Bertelsmann Stiftung 

Universitätsmedizin Mannheim, Presse und Öffentlichkeit

Friedrich-Ebert-Krankenhaus,Neumünster

Blue Ocean Entertainment AG

RedPack BrandDesign Hamburg

APV Ausbildungsinstitut Psycho-/Verhaltenstherapie 

Spiegelburg Edition


Verlage

Coppenrath Verlag

Van der Meer Books Ltd.

Grätz Verlag 

Pabst Verlag 

Discordia Postkartenverlag 


Ausstellungen

"Bären!" Ausstellung int. Kinderbuchillustratoren, Folkwang Essen 2001

Publikationen

Wenn Teddybären schlafen gehen, Coppenrath 1990

Family Bear, Van der Meer Books 1992

Da waren's wieder zehn, Coppenrath 1993

Mein Bärenjunge, Coppenrath 1993

Mein Bärenmädchen, Coppenrath 1993

Bären-Alphabeth, Coppenrath 1994

Freunde halten zusammen - Anthologie, Coppenrath 1996

Das Bilderbuch mit meiner Geschichte, Coppenrath 1999

Das bin ich - Album, Coppenrath 1999

Mein erstes Zahnputzbuch, Coppenrath 1999

Das Wackelzahnbuch, Coppenrath 1999

Glückwunsch, ein Junge!, Coppenrath 1000

Glückwunsch, ein Mädchen, Coppenrath 2000

Igel, Hase, Bär - sicher im Verkehr, GrätzVerlag 2000

Zwei wie Butz und Krümel, Coppenrath 2000

Trau die, kleiner Bär!, Coppenrath 2001

Wo sind die Farben in der Nacht?, Coppenrath 2001

Drei Schweinchen werden schlau, Coppenrath 2002

Rate mal, was Benni spielt - Puzzlebuch, Coppenrath 2003

Rate mal, was Betti spielt - Puzzlebuch, Coppenrath 2003

Das verlorene Schaf, Coppenrath 2003

Ferdinand der Elefant, Coppenrath 2003

Such mich!, Coppenrath 2004

Gute Nacht!, Coppenrath 2004 

So schmeckt das Glück - Kochbuch, Hölker Verlag 2004

Ein Herz für dich allein, Coppenrath 2005

Ferdinands Winterspaß, Coppenrath 2006

Ferdinands Weihnachtsüberraschung, Coppenrath 2006

Piraten!, Coppenrath 2007

Mäxchen in der Osterwerkstatt, Coppenrath 2008

Die kleinen Schatzsucher, Bertelsmann-Stifung 2009

Oskar's großes Gartenbuch, Coppenrath 2010

Im Ameisenhaufen - Psychotherapie mit Kindern, PabstVerlag 2011

Wir entdecken den Garten, Coppenrath 2011

Ein Elefant kommt selten allein, Coppenrath 2012 


Presse

"Bärenstark!", Bulletin Jugend+Literatur 7/1992

"Aufstand der Bären", Eselsohr 7/1993

"Das Wackelzahnbuch", Bleib Gesund 5/1999

"Vom Cockpit zum Schreibtisch", Buchmarkt 3/2001

"Ferdinand der Elefant", GALA 3/2004 

"Bohrer versus Zeichenstift", wissen/leben Uni-Zeitung WWU 9/2011

"Ein Zahnarzt, der für Kinder Tiere gestaltet", Mannheimer Morgen 11/2011

Thomas Röhner
Thomas Röhner

Pilatuspool 3
20355 Hamburg
Deutschland

(040) 45 05 164
(0179) 13 94 650


zur Webseite