↑ nach oben

Wolfram Gothe

Seite drucken

Vita

1965 geboren in Coburg/Oberfranken
1986 Architekturstudium an der TU Braunschweig
1988 - 92 Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
1993 Förderpreis für junge Künstler der Stadt Coburg
1988 - 94 Bildhauerei und Aktzeichnung bei Prof. Jürgen Weber (Institut f. Elementares Formen an der TU Braunschweig; in der gleichen Zeit Studien in Aquarell und Druckgraphik (Prof. Peter Färber und Manfred Fischer; Institut für Architekturzeichnen an der TU Braunschweig) sowie Lithographie an der HbK Braunschweig
1994 Diplom bei Prof. Per Krusche an der TU Braunschweig
1995 - 1996 freie Mitarbeit bei den Landschaftsplanern Wehberg, Eppinger, Schmidtke in Hamburg
1996 selbständig als Präsentationszeichner für Architekten und Landschaftsarchitekten
1998 Member of ASAP (American Society of Architectural Perspectivists), Award of Excellence in der Show „Architecture in Perspective 13“
1999 Galerie AEDES (Berlin): „Five Drawn Worlds“

Sprachen

Deutsch, English, Français  


Kunden

Scholz & Friends

gyrogermany

DraftFCB 

DER SPIEGEL

Bilanz, Zürich 


Verlage

Verlagshaus Braun, Berlin 

Englisch Verlag

Birkhäuser Architektur 


Wolfram Gothe
Wolfram Gothe

Ehrengutstraße 35
80469 München
Deutschland

+49 - 170 - 555 45 20


zur Webseite