↑ nach oben

Stefanie Duckstein

Seite drucken

Vita

1974 geboren in München

Studium der Kunsterziehung an der Universität München, Schwerpunkte freie Malerei, künstlerische Zeichnung und Kinderbuch. Nebenfächer Kunstgeschichte und Psychologie, Abschluss Magister Artium

Danach selbständige Fortbildung im Bereich Bildbearbeitung und Illustration, währenddessen freiberufliche Arbeit in unterschiedlichsten künstlerischen und kunstpädagogischen Kontexten, unter anderem Bühnenbild und Kulissenmalerei, einzelne Illustrationsaufträge

Seit ca 2004 hauptberufliche Illustratorin und Malerin


Stil / Genre

Freie und skizzenhafte Umsetzung

Medium/Technik

Wilde Mischtechnik - eine über lange Zeit hinweg entwickelte Kombination aus Acryl, Kreide, Buntstift, Bleistift, Druck und Verfeinerung am Computer

Sprachen

deutsch, englisch, französisch

Spezialisiert auf:

Zeitschriften und Zeitungen, Belletristik Erwachsene, Kinder- und Jugendbuch, Illustrationen speziell für Jugendliche, künstlerische Karten und ähnliche Werbeartikel für Firmen

Kunden

Süddeutsche Zeitung, SOS Kinderdorf, Stadtjugendamt München,Bayerischer Rundfunk, Winterthur Versicherung, Calcon Bauphysik, Vision & Support, Führung für Firmen, Diakonie, Internationale Kinder- und Jugendbibliothek (Kulissen), Kultur- und Spielraum.eV, ...

Verlage

Deutscher Taschenbuch Verlag, Kösel Verlag/Random House, Obelisk Verlag, Volk Verlag, Edition Loris

Ausstellungen

- Mai 2015: Einzelausstellung in der Ägyptischen Staatssammlung München, Auditorium, anlässlich des Internationalen     Museumstages. Originale zum Buch: "Paula und die geheimnisvolle Miss Bloom"

 - Nov 2012-Jan 2013: Einzelausstellung im Valentin-Kalrlstadt-Musäum im Isartor-München:

  Originale zum Buch "Paula und die geheimnisvolle Miss Bloom"

- März 2012: Einzelausstellung "Wortsport"-Originale auf der Bücherschau Junior im Münchner Stadtmuseum 

- Juni 2010: Einzelausstellung "Unter Strom und über Wasser" im Rathaus Krailling 

- Verschiedene Ausstellungen mit freier Leinwandmalerei in München, Rosenheim und Berlin


Publikationen

2016: "Hannah lüftet Friedhofsgeheimnisse " ( Kösel Verlag/Random House)

2016: "Paulas wilde Weihnachtsjagd"  ( Volk Verlag)

2015: "Hyänen kommen nie zu spät" ( Obelisk Verlag )

2015: " München Touren auf Paulas Spuren" ( Volk Verlag) 

2012: "Geht der Hai ins Hallenbad" ( dtv junior Verlag )  

2012: "Paula und die geheimnisvolle Miss Bloom" (Volk Verlag),

2011: "Paula, die Tierparkreprterin" ( Volk Verlag), 

Seit 2007 regelmäßige Publikation der Rubrik "Wortsport" in der Kinderzeitschrift Gecko, Edition Loris


Awards

2016: "Hyänen kommen nie zu spät" wurde in die Kollektionsliste des Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreises aufgenommen.

Veranstaltungen

Regelmäßige Beteiligung an den offenen Ateliertagen im Stadtviertel Westend, München:

Frühjahr: Open Westend

Herbst: Westend Studios


Lehrtätigkeit

Seit 2004 Schulklassenführungen mit kreativen Workshops zu festen und wechselnden Ausstellungen in der Internationalen Kinder-und Jugendbibliothek Schloss Blutenburg, München.

Stefanie Duckstein
Stefanie Duckstein
Illustration und Malerei

Parkstr. 7
80339 München
Deutschland

(089) 36 10 53 92
(0172) 9 08 20 24


zur Webseite