↑ nach oben

Helen Bannert

Seite drucken

Vita

Geboren am 10. Januar 1986 in der schoenen Ruhrgebietsstadt Essen.

Nach meinem Abitur im Sommer 2005, wurde ich 2007 an der Kunstakademie Duesseldorf angenommen und studierte von 2008 bis 2014 Freie Kunst im Fachbereich Malerei bei Professor Tal R. . 
Mit dem Erhalt des Akademiebriefs der Kunstakademie Duesseldorf im Sommer 2014 folgte auch die Ernennung zur Meisterschuelerin durch Tal R. .

Nach diversen Taetigkeiten fernab der Kunst- und Kreativbranche, mit denen ich u.a. auch mein Studium finanziert habe, entschloss ich mich im Dezember 2016 den Schritt in die Selbststaendigkeit als Bildende Kuenstlerin zu wagen. 


Philosophie

Kunst kennt keine Grenzen.

Stil / Genre

Mein Stil beinhaltet sowohl realistische als auch cartooneske und karikative Elemente. Hergeleitet wurde dieser Stil aus ursprünglich naturrealistischen Zeichnungen mit surrealistischem Bildinhalt.  

Medium/Technik

Durch das klassische Studium der Malerei bevorzuge ich nach wie vor Techniken mit Tusche, Pinsel, Bleistift und Zeichenfeder. Zur Coloration verwende ich vorwiegend Aquarellfarben und Buntstifte, allerdings bin ich ebenso mit Acryl, Öl oder Voll- und Abtönfarbe vertraut und immer offen für Experimente und Neues.

 

 


Ausstellungen

2015
You're Just Too Good To Be True, Contemporary Fine Arts, Berlin
2012
Feromenon, Filmwerkstatt Duesseldorf e. V., Duesseldorf
2011
Mein Esel Und Ich, Kunstverein, Pfaffenhofen
Yellow Galore, Blue Monday, New York
All You Can Bear, Galerie der HFBK, Hamburg
2010
Empire Of Dust, Landesvertretung NRW, Bruessel
2009
Rundgang der Akademie der bildenden Kuenste/Klasse Daniel Richter, Wien
2009–2014
Rundgaenge der Kunstakademie Duesseldorf


Helen Bannert
Helen Bannert

Essen, Ruhr
Deutschland

+49 (0)151 - 19 32 94 30