Deutscher Karikaturenpreis 2015

Deutscher Karikaturenpreis 2015

Mit der Ausschreibung zum 16. Deutschen Karikaturenpreis baten die Veranstalter die Zeichner, den Deutschen mal gehörig den Puls zu fühlen und ins teutonische Oberstübchen zu linsen. Das Fazit? Deutschland macht lustig. So wie sauer. 16 Bundesländer voller Witzfiguren und Spaßnester. Lächerlich schön - Deutschland einig Lachland. Es ist zum Lachen. Und zum Weinen.

In einer feierlichen Preisverleihung wurden die Sieger des Deutschen Karikaturenpreises 2015 mit dem diesjährigen Motto „Wir sind ein Witz!“ geehrt: Sieger ist der in Lübbenau lebendende Reiner Schwalme mit seiner Karikatur „Verfolgt“. Der zweite Platz geht an Miriam Wurster für ihre Karikatur „Orakel”, der dritte Platz geht an Marunde für sein Werk „Zweite Kasse“.

(Red. MT)