IO gewinnt beim Comic Salon Erlangen

Von 07. – 10. Juni 2012 fand der Internationale Comic Salon Erlangen statt. Im Rahmen einer Gala am Freitagabend wurden im Markgrafentheater die Max und Moritz-Preise 2012 vergeben.

Die Auszeichnung als „Bester deutschsprachiger Comic“ wurde an IO-Mitglied Simon Schwartz für „Packeis" (avant-Verlag) verliehen.

Schwarwel erhielt den ICOM Independent Comic Preis für "Seelenfresser - Erstes Buch: Liebe" (Glücklicher Montag).

Lobend erwähnt wurde "Mädchencomic" (Zwerchfell Verlag) von Regina Haselhorst.

Über das Ehapa Comic Stipendium freut sich Olivia Vieweg.

Details zu Preisen und Preisträgern sind hier nachzulesen:
http://www.comic-salon.de/index.asp?FsID=62&spr=1
http://www.comic-i.com/aaa-icom/docs/preise_indie_home.html
http://www.ehapa-comic-collection.de/shop_content.php/coID/1869

Herzlichen Glückwunsch den Preisträgern und Gewinnern!

(Red. CS)