Mitmachaktion: IO-Kampagne

Begleitet wird die Online-Aktion von Print- und Plakatmotiven, für die IO-Kollegen Pate gestanden haben.

Helft uns dabei die Aktion zu einem Erfolg zu machen und präsentiert euch mit euren Arbeiten. Die Kampagne ist für alle Kreativen offen, also auch für Fotografen, Designer, Autoren, Musiker usw. , um so die große Vielfalt von Leistungen in Wort, Bild und vielleicht sogar Noten zu zeigen: www.wirsindurheber.de

Mit der Kampagne soll auch auf die wirtschaftliche Bedeutung dieses wichtigen Gesetzes für Illustratoren aufmerksam gemacht werden und das anstehende Reformwerk des Urheberrechtsgesetzes unterstützen. der aktuelle Referentenentwurf des Bundesjustizministers enthält wichtige Punkte: So zum Beispiel die Durchsetzung des Grundsatzes, dass für jede Leistung eine gesonderte Vergütung berechnet werden muss, um die Verbreitung von Total-Buy-out-Verträgen zu unterbinden. Ebenso, dass die Zeiträume der Rechtsübertragung sinnvoll beschränkt werden, um Werkverwertungen nicht unnötig zu blockieren.

(Red. SW)