Astrid-Lindgren-Memorial-Award, die Nominierten

Astrid-Lindgren-Memorial-Award, die Nominierten

Auf der Frankfurter Buchmesse 2015 wurden die Nominierten für den Astrid-Lindgren-Memorial-Award 2016 bekannt gegeben. Der Nominating Body der IO, bestehend aus Miriam Elze, Constanze Guhr, Jörg Mühle und Katja Kamm hat, wie bereits im letzten Jahr, Eva Muggenthaler, Aljoscha Blau, Maira Kalman und Tomi Ungerer nominiert. Besonders freuen wir uns in diesem Jahr über die Nominierung der Atelier-Gemeinschaft LABOR aus Frankfurt a.M. der u.a. Jörg Mühle aus dem Nominating-Team angehört. Die weiteren Nominierten aus Deutschland sind: Rotraut Susanne Berner, Wolf Erlbruch, Internationale Jugendbibliothek München, Mirjam Pressler und Jutta Richter.

Mit dem ALMA werden seit inzwischen mehr als zehn Jahren Autoren, Illustratoren und Institutionen für Leseförderung ausgezeichnet. Bisher wurden fünf Illustratoren für diesen „Nobelpreis der Kinderliteratur” ausgewählt. Zahlreiche internationale Institutionen, darunter auch die IO, können mögliche Preisträger vorschlagen. Unter diesen trifft dann die Jury in Schweden ihre Wahl.

www.alma.se
Hier gehts zum Blog

(Red. MT)