Stiftung Buchkunst: Anja Nolte wird ausgezeichnet

Das von IO-Mitglied Anja Nolte illustrierte Werk des griechischen Lyrikers Konstaninos Kavafis IM VERBORGEN gehört zu den prämierten Büchern die sich durch vorbildliche Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung auszeichnen.

Aus den bereits ausgewählten Büchern ernennt eine weitere Jury nochmals einen Titel, der den mit 10.000 Euro dotierten Preis der Stiftung Buchkunst erhält. Am 03. September 2015 wird dieser in einem Festakt im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt am Main bekannt gegeben.

Wer neugierig auf Anja Noltes Werk ist, sollte am Dienstag, den 16.06.15 die Gelegenheit nutzen: Die Illustratoren bringt ihr Werk samt Protagonisten in Berlin live on stage.

Alle die nicht vor Ort sein können haben die Möglichkeit den Beitrag im Rahmen des ganztägigen Events im Live-Stream  mitzuverfolgen.

Weitere Infos
Ort: Postbahnhof am Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin
Veranstaltung: Adobe Deutschland 2015 Creative Cloud Release
Zeit: ca. 13.30 Uhr, Beitrag Anja Nolte

(Red. SW)