Kinderbuchhauptstadt Hamburg

Die offene Publishing-Stammtisch-Reihe Pub'n'Pub startet 2015 mit einem der Termin in Hamburg, der besonders für Kinderbuchillustratoren interessant ist. Am 29. Januar 2015 um 19 Uhr geht es in der Pony Bar am Allende-Platz 1 um das Thema "Kinderbuchhauptstadt Hamburg". Zu Gast ist Katrin Hörnlein von der ZEIT.

Also, seid dabei! Hier kommt der Aufruf von Pub'n'Pub:

Ahoi Hamburg!
Der erste Pub'n'Pub Termin 2015 steht. Wir freuen uns wie Bolle, dass wir Katrin Hörnlein als Gast gewinnen konnten. Sie hat im Sommer 2014 einen ZEIT-Artikel zur "Kinderbuchhauptstadt Hamburg" veröffentlicht, in dem sie die fehlende Vernetzung und Sichtbarkeit der Kinderliteratur-Institutionen unserer Hansestadt anprangerte. Denn davon hat Hamburg wirklich viele! Mit Oetinger und Carlsen sind zwei Big Player des Kids-Segments in Hamburg ansässig. Zahlreiche renommierte Künstler leben hier und es gibt sogar ein Kinderbuchmuseum.

Wir wollen Katrin Hörnleins Artikel zum Anlass nehmen, in gewohnter Pub'n'Pub Manier die Thematik zu betrachten und zu diskutieren. Und wer weiß, vielleicht kommt uns ja die zündende Idee, die Hamburg weltweit als Kinderbuchhauptstadt Deutschlands bekannt macht... Nachlesen kann man ihren Artikel übrigens hier: http://www.zeit.de/2014/29/kinderbuch-hauptstadt-hamburg

Katrin Hörnlein verantwortet den Bereich "Junge Leser" bei der ZEIT. Sie ist Chefredakteurin von ZEIT-LEO und verantwortet die Inhalte der Kinder-ZEIT und des Kinder- und Jugendbuches. Gleichzeitig ist Katrin Hörnlein Vorsitzende der LUCHS-Jury. Der LUCHS-Preis für Kinder- und Jugendliteratur wird jeden Monat von der ZEIT und Radio Bremen vergeben.

-------------------------------------------------------------
Pub 'n' Pub (#pubnpub) ist die von Leander Wattig 2011 gestartete Publishing-Stammtischreihe in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden. - Wir treffen uns in wechselnden Pubs und sprechen über Trends im Publishing, Gott und die Welt. Ziel ist es, die Leute vor Ort noch stärker zu vernetzen.

● Website: www.pubnpub.de
● Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/pubnpub.hamburg/

-------------------------------------------------------------

► Zum Ablauf bei #pubnpub:
● 19 Uhr geht es recht zügig los
● Zu Beginn kurze Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde aller Teilnehmer (“Wer bist und was machst Du - in zwei Sätzen?”)
● Dann Impulsvortrag des/der Referenten - ca. 30 Minuten
● Anschließend moderierte Diskussion aller Teilnehmer mit dem/den Referenten zum Impuls-Thema - ca. 30 Minuten
● Ende des moderierten Teils
● Danach allgemeiner Austausch an den Tischen - open end

► Was sonst noch wichtig ist:
● #pubnpub ist eine Gemeinschaftsaktion
● #pubnpub ist zwanglos und gesellig; feste Zusagen sind nicht nötig; jeder zahlt für sich selbst
● Gegessen und getrunken werden kann von Anfang an und parallel zum Ablauf - das macht den #pubnpub dynamisch
● Ziel ist es, dass wir über den lockeren Rahmen und das aktuelle Thema die unterschiedlichsten Leute aus dem Publishing-Bereich (besser) kennen lernen

(Red. CS)