IO HAUPTVERSAMMLUNG 2015

Für die dreizehnte Mitgliederversammlung verlegte die IO erstmals seinen üblichen Veranstaltungsort von Hamburg nach Frankfurt. So sollte einmal Mitgliedern aus dem Mittel- und Süddeutschem die Anfahrt verkürzt und ihnen Gelegenheit gegeben werden, an der Versammlung teilzunehmen. Wovon - trotz Bahnstreik - erfreulich viele Kollegen Gebrauch nahmen.

Im Hessischen Rundfunk eröffnete der Vorsitzende Matthias Bender am 09. Mai 2015 vor knapp 60 Teilnehmern die Versammlung. Hier hatte bereits am Freitag die obligatorische Vortagesversammlung stattgefunden auf der sich rund 30 Teilnehmer zum Thema „Vermarktung und Akquise für Illustratoren" informieren ließen. Der Workshop von Referentin Susanne Diemann fand so großen Anklang, dass er in ähnlicher Form künftig fester Bestandteil unseres Seminar-Programms werden soll.

Den Auftakt bildete wie immer der Bericht des Vorstands. Dieser begann mit der erfreulichen Nachricht, dass die Mitgliederzahl kontinuierlich wächst: im Laufe eines Jahres stieg sie von 1.258 auf aktuell 1.380. Mit wachsender Größe und Bedeutung nehmen auch Aufgaben und Verantwortung zu. Als direkte Reaktion darauf wurde bereits im Juni 2014 mit Stefanie Weiffenbach eine neue Geschäftsführerin ernannt. Zur weiteren Entlastung des Vorstands stand die Installation eines Beirats zur Abstimmung, welcher sich gezielt um die politische Gremienarbeit kümmern soll. Die Versammlung sprach sich einstimmig dafür und einhergehend damit für eine entsprechende Ergänzung der Satzung aus.

Die Übersicht der politischen Arbeit des vergangenen Jahres verlas Annika Siems stellvertretend für Jens R. Nielsen. Diesem Bericht wie auch den nachfolgenden Ausführungen von Franziska Walther zur Arbeit des European Illustrators Forum sowie der Zusammenfassung von Jörg Mühle zu den ALMA-Aktivitäten war gut zu entnehmen, wie sich die IO auf politscher Bühne und auch international immer weiter etabliert und als wichtiger Ansprechpartner genutzt und wahrgenommen wird.

Die neue Schatzmeisterin Christine Schmiech stellte den Kostenplan 2015/16 vor, der keine wesentlichen Änderungen zum Vorjahr beinhaltete. Der sorgfältige Umgang mit den Finanzen wurde auch von den Kassenprüferinnen Elke Hanisch und Chris Campe bestätigt, deren Bericht von Isabelle Dinter verlesen wurde.

Nach den Vorstandsberichten gab Geschäftsführerin Stefanie Weiffenbach einen Überblick über die Arbeiten und Zielsetzungen der Geschäftsstelle. Neben einer Optimierung der internen Kommunikation, Aufstockung des Seminarprogramms und einer Vielzahl neu eingeführter Leistungen ist hier besonders die Umstrukturierung der Website zu erwähnen, die nach knapp einem Jahr Arbeit erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Für das laufende Jahr stehen die Optimierung der externen Kommunikation und die Erarbeitung eines Honorarwerks für Illustratoren an, dessen Fertigstellung bis 2017 geplant ist.

Die Berichte der ehrenamtlichen Organisatoren Yo Rühmer [Frankfurter Buchmesse], Robert Scheffner für Anke Bär [Kinderbuchmesse Bologna], sowie in Abwesenheit Susanne Gläser [Leipziger Buchmesse] und Jens R. Nielsen [Comicsalon Erlangen Ausstellung „Seitenblick"] gaben einen interessanten Einblick in den professionellen IO-Auftritt nach außen. Ihnen allen, sowie den vielen ehrenamtlichen Helfern aus den Reihen der IO auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für ihren Einsatz!

Einen schönen Abschluss vor dem Ausklang der MV mit Grillbuffet auf dem Balkon des HR bildete die Ernennung zwei neuer Ehrenmitglieder durch den Vorstand: Tim S. Weiffenbach und Heike Wiechmann wurden für ihre besonderen Verdienste für Illustratoren im Allgemeinen und der IO im Besonderen geehrt. Eine Anerkennung die bei allen anwesenden Mitgliedern herzliche und uneingeschränkte Zustimmung fand.

Die Bilder zeigen von oben nach unten:

  • Wiedersehen mit alten und Kennenlernen neuer Kollegen
  • Der Vorsitzende Matthias Bender eröffnet die MV
  • Neue Gesichter durch Wechsel des Veranstaltungsortes
  • Vorstandsmitglied Franziska Walther zu den Aktivitäten des EIF
  • Der routinierte Vorstand nur ein Jahr nach seiner Wahl
  • Stefanie Weiffenbach berichtet über die Geschäftsstelle
  • Verdiente Pause mit leckerer Stärkung ...
  • ... und bestem Wetter auf dem Balkon des HR
  • Ehrung von Heike Wiechmann und Tim S. Weiffenbach
  • Dank an einen tollen Veranstalter: danke HR!

 

Vielen herzlichen Dank auch an unsere Fotografen.
Bilder: 1, 2, 4, 10: Inga Sevastianova
Bilder: 3, 5, 6, 7, 8, 9: Norbert Egdorf